September 1, 2017

Please reload

Aktuelle Einträge

Die b+b group - so viel mehr als nur ein Arbeitgeber

October 23, 2017

1/3
Please reload

Empfohlene Einträge

Tobias' Story - Ausbildung Fachinformatik

Mein Name ist Tobias Braner, ich bin 26 Jahre alt und wohne in Beerfelden. Als Auszubildender der Fachrichtung Anwendungsentwicklung, besuche ich die Heinrich Emanuel Merck Schule und die Friedrich List Schule in Darmstadt. Ich befinde mich derzeit in meinem dritten Ausbildungsjahr und werde voraussichtlich im Juni 2018 meine Ausbildung abschließen.

 

In meiner Freizeit zocke ich gerne Videospiele. Hier habe ich sogar schon einige Turniere und Preise gewonnen. Aus diesem Hobby entstand mein Interesse für Computer und mit der Zeit für das Programmieren. Durch einen Freund wurde ich auf die b+b Automations- und Steuerungstechnik GmbH aufmerksam. Auf der Homepage habe ich mich über das Unternehmen genauer informiert und anschließend meine Bewerbung abgeschickt.

 

Als Azubi übernehme ich Aufgaben wie das Aufsetzen von neuen Rechnern, Druckerwartung, IP-Adressen organisieren und zuweisen. Ich durfte auch schon eigenständig kleinere Programme schreiben, die mit SQL-Abfragen, Werte aus einer Datenbank auslesen, berechnen und anzeigen. Beim Umzug unserer Büroräumlichkeiten von Airlenbach nach Beerfelden, war meine Hauptaufgabe ein Konzept für die zukünftige IP-Adressbelegung der Geräte zu erstellen.

 

Mit meinem Arbeitsumfeld bei der b+b GmbH bin ich sehr zufrieden. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett und es herrscht  eine freundliche und familiäre Atmosphäre. Schon jetzt bin ich Teil des Teams. Man hat das Gefühl, man gehört dazu. Was will man mehr?

 

Da ich eine IT-Ausbildung mache, findet der Berufsschulunterricht in Blockwochen statt. Das heißt, ich gehe abwechselnd zwei Wochen zur Schule und arbeite vier Wochen. In den ersten beiden Ausbildungsjahren werden noch Fächer wie English, Sport, Ethik und Deutsch unterrichtet. Der Lehrplan im 3. Ausbildungsjahr beinhaltet ausschließlich berufsbezogenen Unterricht, wie Programmiertechniken, Datenbanken, Netzwerktechnik und Wirtschaft.

 

Einen Großteil meiner Freizeit widme ich momentan meiner Ausbildung, aber das mache ich gerne, denn die Arbeit bei b+b macht mir sehr viel Spaß.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!